• Qualität

  • Know-How

  • Kompetenz

Über uns

 

Die AWS Weigel CNC-Technik GmbH, mit Sitz in der Mitte von Deutschland, wurde 1980 durch Arno Weigel in Edermünde gegründet und ist seit 1984 am jetzigen Standort in Gudensberg im Bereich CNC-Drehen und CNC-Fräsen tätig. Seit 2005 wird das Familienunternehmen in zweiter Generation geführt.
Mit derzeit dreizehn Mitarbeitern stellen wir Dreh- und Frästeile aus fast allen zerspanbaren Werkstoffen, vorwiegend jedoch aus hochlegierten, rostfreien Edelstählen her.


Unser Fertigungsprogramm umfasst die Erzeugung von Produkten entsprechend der gewünschten Formgebung nach Zeichnung, Musterteilen oder 3D-Modellen in Einzelteil- bis hin zu Klein- und Mittelserienproduktion für Stangen- und Einlegeteile bzw. komplette Baugruppen.
Zu unseren langjährigen Kunden zählen namhafte Firmen aus den Bereichen Medizin-, Filter- und Industrietechnik, Gas-, Pharma-, Lebensmittel- und Automobilindustrie und dem allgemeinen Maschinenbau.

Bearbeitungsverfahren, die wir in unserem Haus nicht selbst durchführen, wie beispielsweise Härten, Eloxieren, galvanisch Verzinken, Draht- und Senkerodieren, Elektropolieren, Glasperlstrahlen etc. lassen wir bei befreundeten Partnerfirmen ausführen, die uns schnell und in hoher Qualität unterstützen.
Die steigenden Anforderungen unserer Kunden setzen wir konsequent durch die stetige Erneuerung unseres Maschinenparks um. So ist es unseren spezialisierten Facharbeitern, die zum Teil im eigenen Unternehmen praxisnah ausgebildet wurden, möglich, auf modernste Fertigungstechnologien zurückzugreifen und einen qualitativ hohen technischen Standard bei der Herstellung Ihrer kundenspezifischen Bauteile zu gewährleisten.

Wir sind in der Lage kompetent und flexibel nach Ihren kurzfristigen, zeitkritischen Terminwünschen bzw. Kapazitätsengpässen unter Wahrung eines hohen fachlichen und technologischen Standards, gemäß der DIN EN ISO 9001:2008, zu reagieren.
Wir sichern Ihnen eine einwandfreie, fachliche und termingerechte Abwicklung auf einem hohen Qualitätsniveau zu.

 

Leistungen

  • Fräsen
  • Drehen
  • Werkstoffe
  • QS
  • CAD / CAM
  • Messtechnologie

Die Fräsbearbeitung erfolgt bei uns u.a. auf hochmodernen Fräs- und Fräsdrehbearbeitungszentren der Firma Hermle. Der Forderung der immer komplexer werdenden Werkstücke nach höherer Genauigkeit und immer kürzeren Herstellungszeiten entsprechen wir durch die bis zu 5-achsig simultane Bearbeitung und durch die Komplettbearbeitung von kombinierten Dreh- und Fräsoptionen auf einer Maschine. Hierbei wird der Fertigungsprozess durch ein integriertes Werkzeugvermessungs- und Bruchüberwachungssystem mit höchster Genauigkeit und kleinsten Toleranzen gewährleistet.

Hermle

C 40 U Dynamik

Die Hermle C40 U ist ein 5-Achsen CNC-Hochleistungs-Bearbeitungszentrum für die 5-Achsen- und 5-Seitenbearbeitung.

Durch ein integriertes Werkzeugvermessungs- und Bruchüberwachungssystem werden auch während der Fertigung gesicherte Bearbeitungsprozesse mit höchster Genauigkeit und kleinsten Toleranzen gewährleistet.

Verfahrweg: 800 x 700 x 500 mm
Tisch: NC-Schwenkrundtisch D800
Tischbelastbarkeit: Fräsen 1400kg
Spindel: 18.000 1/min HSK-A63
Steuerung: Heidenhain iTNC 530
Magazinplätze: 38 Plätze
Innere Kühlmittelzufuhr: 80bar
Meßtaster: Heidenhain
Blum Laser Control

HERMLE

C 42 U

Die Hermle C42 U-MT ist ein 5-Achsen CNC-Hochleistungs-Bearbeitungszentrum mit integrierter Drehbearbeitungsfunktion für die 5-Achsen- und 5-Seitenbearbeitung.

Durch ein integriertes Werkzeugvermessungs- und Bruchüberwachungssystem werden auch während der Fertigung gesicherte Bearbeitungsprozesse mit höchster Genauigkeit und kleinsten Toleranzen gewährleistet.

Verfahrweg: 800 x 800 x 550 mm
Tisch: NC-Schwenkrundtisch MT D750
Tischbelastbarkeit: Drehen 700 kg, Fräsen 1400 kg
Spindel: 18.000 1/min HSK-T63
Steuerung: Heidenhain TNC 640
Magazinplätze: 42 Plätze
Zusatzmagazin: 43 Plätze
Innere Kühlmittelzufuhr: 80bar
Meßtaster: Heidenhain
Blum Laser Control

HEDELIUS

BC 40

Die Hedelius BC40 ist ein 4-Achs-Fahrständer-Bearbeitungszentrum mit Heidenhain-Steuerung, dass für Pendelbearbeitung (x-Achse zwei mal 700 mm) ausgelegt ist.

Verfahrweg: 1700 x 400 x 400 mm
Pendelbetrieb: 2 x 700 x 400 mm
Tisch: zwei feststehende Maschinentische 1100 x 420 mm
Tischbelastbarkeit: Fräsen 2 x 500 kg
Spindel: 9.000 1/min - A40
NC-Rundtisch DNC250
Steuerung: Heidenhain TNC 426

Komplettlösungen beim Drehen erzielen wir u.a. auf unseren Zwei-Spindel-Produktions-Drehzentren der Firma Gildemeister. Integrierte C- und Y-Achsen, teilweise außermittig verfahrbare Gegenspindel-Reitstock-Kombinationen sowie angetriebene Werkzeuge auf allen Werkzeugplätzen ermöglichen Bohr- und Fräsoperationen und anspruchsvolles Exzenterdrehen.

Gildemeister

Zweispindel-Produktions-Drehzentrum Gildemeister TWIN65 – Rahmengröße 2

Die TWIN65 bietet optimale Möglichkeiten zur anspruchsvollen Komplettbearbeitung von einfachen und Hightech-Werkstücken bei höchster Genauigkeit.
Durch das vorliegende Arbeitsraumkonzept mit der auf der NC-Achse außermittig verfahrbaren Gegenspindel-Reitstock-Kombination wird auch anspruchsvolles Exzenterdrehen möglich. Die Y-Achse rundet das Leistungsspektrum für außermittige Bohr- und Fräsoperationen ab.

Steuerung: Siemens 840D powerline
Stangendurchlass: 65mm
Hauptspindel: mit C-Achse, Spannzangenfutter
Gegenspindel: mit C-Achse, Spannzangenfutter, Differenzdruckspannung
Revolver oben: 12x VDI40, alle angetrieben, mit Y-Achse
Revolver Unten: 12x VDI40, alle angetrieben

Besonderheiten:
Reitstock auf Gegenspindelschlitten montiert
NC-gesteuerte Werkstückabholeinrichtung mit Förderband
Differenzdruckspannung
ARTIS Werkzeug-Überwachungssystem
Kurzstangenlader IRCO
MF-Programmer
Späneförderer

Gildemeister

Zweispindel-Produktions-Drehzentrum Gildemeister TWIN65 – Rahmengröße 2

Die TWIN65 bietet optimale Möglichkeiten zur anspruchsvollen Komplettbearbeitung von einfachen und Hightech-Werkstücken bei höchster Genauigkeit.
Die Y-Achse rundet das Leistungsspektrum für außermittige Bohr- und Fräsoperationen ab.

Steuerung: Siemens 840D powerline
Stangendurchlass: 65mm
Hauptspindel: mit C-Achse, Spannzangenfutter
Gegenspindel: mit C-Achse, Spannzangenfutter, Differenzdruckspannung
Revolver oben: 12x VDI40, alle angetrieben, mit Y-Achse
Revolver Unten: 12x VDI40, alle angetrieben

Besonderheiten:
NC-gesteuerte Werkstückabholeinrichtung mit Förderband
ARTIS Werkzeug-Überwachungssystem
Kurzstangenlader IRCO
MF-Programmer
Späneförderer

Gildemeister

CTX 420

NC-Universal-Drehmaschine mit Gegenspindel für die Komplettbearbeitung und Y-Achse für außermittige Bohr- und Fräsoperationen aber auch für Flächen- und Nutenfräsen. Linearantrieb in der X-Achse, absoluten Messsystemen in den X- und Z-Achsen und automatisch verfahrbarem Reitstock für die wirtschaftliche Produktion eines Teilespektrums von einfachen bis anspruchsvollen Futter- und Wellenteilen in kleinen bis mittleren Losgrößen.

Steuerung: Siemens 840D powerline
Hauptspindel: Kraftspannfutter Ø 250 mm, mit C-Achse
Gegenspindel: Kraftspannfutter Ø 185 mm, mit C-Achse
Futterdrehdurchmesser: Drm.250mm
Revolver: Sternrevolver, 12x VDI40, alle angetrieben, mit Y-Achse
Besonderheiten: Verstärkte Kühlmittelpumpe
Späneförderer
.

Gildemeister

CTX 410

2-Achsen-Universaldrehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen, automatisch verfahrbarem Reitstock und Y-Achse für außermittige Bohr- und Fräsbearbeitung für die wirtschaftliche Produktion eines Teilespektrums von einfachen bis anspruchsvollen Futter-, Stangen- und Wellenteilen in kleinen bis mittleren Losgrößen. Um bei kürzesten Positionierzeiten, hohen Eilgängen und dynamischen Digitalantrieben auch ein Höchstmaß an Präzision zu gewährleisten, sind die X- und Z-Achsen zusätzlich mit absoluten Messsystemen ausgestattet.

Steuerung: Siemens 840D mit SlimLinepanel und ShopTurn
Futterdrehdurchmesser: Drm.250 mm
Stangendurchlass: Drm.75 mm
Hauptspindel: mit C-Achse
Revolver: Scheibenrevolver 12x VDI40, alle angetrieben, mit Y-Achse
Besonderheiten:
Reitstock, automatisch verfahrbar
Werkzeugmesseinrichtung im Arbeitsraum
Werkstückabholeinrichtung
Hohlspanneinrichtung
Verstärkte Kühlmittelpumpe
Kurzstangenlader IRCO
Späneförderer

Gildemeister

CTX 500

2-Achsen-Universaldrehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen, manuell verfahrbarem Reitstock und C-Achse für den universellen Einsatz von Futter- und Wellenteilen in kleinen bis mittleren Losgrößen.

Steuerung: Heidenhain Eltropilot DIN Plus / TurnPlus
Futterdrehdurchmesser: Drm.400 mm
Teilhohlspanneinrichtung: Drm.73 mm
Hauptspindel: mit C-Achse
Revolver: Scheibenrevolver 12x VDI40, sechs davon angetrieben
Besonderheiten:
- Reitstock, manuell verfahrbahr mit hydraulisch betätigter Pinole
- Hohlspanneinrichtung
- Verstärkte Kühlmittelpumpe
- Späneförderer

Verarbeitung:


• Messing/Rotguss/Kupfer
• Aluminium
• Kunststoff
• Automatenstahl
• Werkzeugstahl
• Edelstahl
• Baustahl
• Stahlguss/Gusseisen
• Titan und Titanlegierung

Wärmebehandlung :


• Härten
• Einsatzhärten
• Anlassen
• Nitrieren
• Vergüten
• Glühen
•Induktivhärten

Bearbeitungsverfahren :


• Sägen
• Hart & Weichdrehen
• Fräsen
• Bohren / Tiefbohren
• Gewinde
• Gravieren
• Rändeln
• Rollieren

Unser oberstes Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Um Ihre Qualitätsforderungen zuverlässig zu realisieren, produzieren und kontrollieren wir die von uns gefertigten Teile und Produkte gemäß der DIN EN ISO 9001:2008. Qualität beinhaltet für uns ebenso die Beratung, die Kundenbetreuung sowie die Wahrung von Terminen. Qualitätssichernde Methoden und Maßnahmen umfassen neben modernster Technik auch die langjährigen Erfahrungen unserer Mitarbeiter.

Wareneingangsprüfung

Durch die Wareneingangskontrolle wird gewährleistet, dass nur solche Produkte/Materialien in den Fertigungsprozess gelangen, die unsereren Bestellungen und den definierten Kundenanforderungen entsprechen.

Fertigungsprüfung

Jeder einzelne Arbeitsschritt wird bereits während der Produktion durch unsere geschulten Mitarbeiter überwachen und kontrolliert. Die Dokumentation erfolgt durch die die Fertigung begleitenden Prüfpläne, welche durch detaillierte Prüfanweisungen definiert sind. Die verwendeten Prüfmittel (Meßwerkzeuge, Meßgeräte, etc.) unterliegen hierbei einer stetigen Kontrolle.

Warenausgangsprüfung

Bei der Warenausgangsprüfung werden die Produkte auf die geforderten Spezifikationen geprüft und sichergestellt, dass diese in ordnungsgemäßer Weise versendet werden.

OPENMIND – HyperCAD-S / HyperMill

__

Die Programmierung unserer Hermle Fräsmaschinen C40U und C42U-MT erfolgt durch die CAM-Software HyperMILL von OPEN MIND (Fräsdrehen in der Software integriert). Mit Hilfe dieser Software können selbst anspruchsvollste Werksstücke in möglichst wenigen Aufspannungen mit einem höchsten Maß an Genauigkeit erzeugt werden. Komplettiert wird diese Anwendung durch HyperCAD-S.

HyperCAD-S

__

CAD-Systeme für das Entwerfen und Konstruieren von Bauteilen.

SolidWorks

__

3D-Konstruktionslösung für die schnelle Erstellung von Teilen, Baugruppen und 2D-Zeichnungen.

 

HSM Works

__

CAM - System für SolidWorks für die Programmierung der Hermle Fräsmaschinen.

MF-Programmer

__

Externes Programmiersystem „MF-Programmer“ von Gildemeister für die Programmierung und Simulation der Zweispindel-Produktions-Drehzentren Gildemeister TWIN65.

Zur Sicherung unseres Qualitätsanspruchs investieren wir kontinuierlich in die angewandten Technologien und die Schulung unserer Mitarbeiter.

Mitutoyo

Crysta-Apex C544

3D-Koordinatenmeßmaschine in Portalbauweise mit integrierter thermischen Fehlerkompensation (16°C bis 26°C) für die Messung von Einzelteilen oder für die serienbegleitende Prüfung.

Messbereich:   X-Achse = 500mm
 Y-Achse = 400mm
 Z-Achse = 400 mm

Tastsystem: TP200 

 

MITUTOYO

2D Konturmessgerät „Contracer" CV-2100M4

Der CV-2100M4 ist ein stationäres Messgerät mit einem Messstativ mit Granitplatte, Kreuztisch und drehbarem Schraubstock zum hochgenauen Auswerten von Konturprofilen.

Technische Daten 
• Messbereich:X = 100 mm
Z1 = 50 mm
• Geradheit:2.5 μm/100 mm
• Antastrichtung:Von oben antastend
• Verfahrbereich Säule:  350 mm
• Meßsystem:   X-Achse  Glasmaßstab
Z1-Achse Glasmaßstab
Temperaturbereich:19 - 21 °C

 

MITUTOYO

Oberflächenrauheitsmessgerät SJ - 301

Kompaktes, tragbares Messgerät zur genauen Messung der Oberflächenrauheit mit berührungssensitivem Bedienfeld.

 Messbereich

 
 Z-Achse: 350µm
 X-Achse: 12,5mm
 
Standardtaster

 
 Abtastmethode:     Induktionsmethode
 Messbereich: 350µm
 Tasterspitze: Diamantspitze
 Spitzenradius: 2µm
 Radius-Messkufe: 40mm
 Mess-/Antastkraft:   0,75mN
 Gewicht: 18g

 

DMG Mori

Microset Werkzeugvoreinstellgerät VIO 20/50 Linear Microvision IV

Bildverarbeitungssystem für höchste Präzision und Geschwindigkeit mit Linearantrieben in X- und Z-Achse.

Technische Daten

 
Max. Werkzeugdurchmesser:420 mm
Max. Werkzeugdurchmesser für Messung nach Rachenlehrenprinzip: 100 mm
Max. Werkzeuglänge Z-Achse:500 mm

Genauigkeit

 
Rundlaufgenauigkeit an der Spindelnas:2 µm
Wiederholgenauigkeit:± 2 µm

Produktbeispiele

 

Waffenhandel

  • Allgemein
  • Ankauf Waffen & Munition
  • Verkauf Waffen & Munition
  • Dienstleistung

Mehr Informationen in Kürze.......

Mehr Informationen in Kürze.......

Mehr Informationen in Kürze.......

Mehr Informationen in Kürze.......

Anschrift